Sonntag, 17. Februar 2013

BioFach 2013

Am Freitag war es mal wieder so weit, ich war auf der BioFach, der Weltleitmesse für Bio-Produkte :D
Dieses Jahr zum dritten Mal und es wird von Jahr zu Jahr immer besser (habe ich das Gefühl).
Es war wirklich sooooooooooooooooo toll, denn die veganen Produkte werden immer mehr und auch die Rohkost kommt langsam aber sicher immer größer raus :D

Ich habe nicht viele Fotos gemacht, nur ein paar, diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Und hier meine kleine Bilderflut:

Rohkostständer im Eingangsbereich mit den Waren vieler Rohkostanbieter bestückt :D 
Und natürlich mit Probierhäppchen ;)
Und die Definition zur Rohkost durfte natürlich auch auf allen Seiten nicht fehlen ;)
Govinda baut ihr Rohkostsortiment immer weiter aus, die wissen halt was in ist ;)

Flores Farm, auch eine ganz tolle Firma mit einer netten Entstehungsgeschichte und wirklich hochwertigen rohen Produkten.
 Gekeimte Saaten und einen Goji-Maulbeeren-Mix durfte ich mitnehmen :D

Die Firma Sonett hat auch tolle Wasch- und Reinigungsmittel, mit super Düften und arbeitet nach der antroposophischen Geisteswissenschaft. 
Über Tierversuche findet man auch einiges auf der Firmenseite. Sonett fördert die Akademie für Tierschutz, die a.d. Entwicklung alternativer Testmethoden arbeitet. 
Ich finde eine gaaaaaaanz wundervolle Firma!
Die Seife bekam ich mit. Sie ist nicht nur für die Hände sondern für den ganzen Körper einschließlich des Gesichtes zu verwenden. Und die 7 Kräuter stehen für die 7 Planeten, da schlägt mein Kräuterhexenherz gleich noch mal höher ;)

 Am Stand von Lima gab es Kochshows mit Björn Moschinski.
Als wir dort waren bereitete er veganen Hackepeter sowie eine vegane Gemüsepfanne mit Seitan zu.

Bei Sommer gibt es auch sehr viele vegane Produkte und die Auswahl wird immer größer :D
Hier seht ihr das Brandenburger Tor aus Zwieback :D

Zu Taifun brauche ich glaube ich nicht viel sagen. Sie hatten einen Megastand auf der Messe und haben die Aufmerksamkeit auf sich gezogen! 
Ich sag nur "brutal vegan", "abartig regional" und "gnadenlos bio" ;)

Ja und dann gab es da noch eine Neuentdeckung, die ich euch unbedingt zeigen muss!
Und zwar handelt es sich um einen Nussmilchbereiter (Erdmandelmilch z.B.) der preiswerten und schnellen Generation ;)
Er nennt sich ChufaMix und ist total einfach in der Handhabung, aber seht selbst!
Wirklich total unkompliziert im Gebrauch und das für einen erschwinglichen Preis.


Und sonst waren die üblichen "Verdächtigen" da ;)

Mit komplett rohem Sortiment:

Mit komplett veganem Sortiment:

Mit großem veganem Sortiment:
Barnhouse (da muss man aber nachfragen, ist leider nicht mit der Veganblume gekennzeichnet, Honig wird mittlerweile fast in allen Müslis durch Alternativen ersetz)

Mein absoluter Traumstand war definitiv der von Kipepeo!!!
Traumobst in Traumqualität (bio und fair), leider vergessen ein Foto zu machen!!!
Boa war das lecker dort :D :D :D

Und zu guter Letzt ist da noch der Stand von ÖkoplusFair gewesen. 
Ihr kennt sicher den genialen Film Agraprofit von denen?!?!?!
Wenn nicht, unbedingt anschauen!
War ein toller Kontakt dort am Stand :D

Sodala, jetzt habt ihr ein bisschen was zu kucken!
Natürlich waren noch viele, viele andere tolle Biofirmen dort, ebenso wie Naturkosmetikfirmen (auf der Vivaness), aber ich glaube das würde jetzt hier den Rahmen sprengen ;)

Alle Neuigkeiten findet man noch mal direkt auf der Seite der Biofach.

Jeder der die Möglichkeit hat dort mal hinzukommen und auch so ein Biofan ist wie ich, nächstes Jahr auf alle Fälle vormerken und hinfahren ;)

Habt noch einen schönen Sonntag und genießt eure Biolebensmittel :P

Liebe Grüße,
Miri

Kommentare:

  1. Oh Miri, das klingt alles ganz toll! Dein Video musste ich sofort auch posten. Ich bin völlig entgeistert.
    Danke dafür und einen schönen Sonntag wünscht Nina
    http://ninaimwunderland.wordpress.com/2013/02/17/agraprofit/

    AntwortenLöschen
  2. Wo steht denn da der Preis von dem Chufamix? Irgendwie hab ich das auf der Seite nicht gefunden oder übersehen.
    Ich glaube im nächsten Jahr fahr ich da auch mal hin :-)

    Nun brauch ich dringend mal wieder Erdmandelnachschub ^^

    Beste Grüße

    Kivi

    AntwortenLöschen
  3. Toller Beitrag!!

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen
  4. ... und rosa Bilderrahmen <3 hihi....

    AntwortenLöschen
  5. @Nina: Das ist total lieb von dir...und es war wirklich suuuper! Ich liebe es ;)

    @Kivi: Den Preis hab ich am Stand erfragt, sie meinte 40€!
    Arbeitest du denn auch i.d. Biobranche???
    Bei Kirstin von PureRaw gibt´s welche in Rohkostqualität!

    @Frau Hase: Dankeschön :D

    @Claudi: Natürlich extra für dich ;)

    Eine gute Nacht und einen perfekten Start i.d. neue Woche wünsche ich euch :D
    Liebste Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen