Samstag, 8. Dezember 2012

Cafe Gratitude in München = Rohkost in München -> I´m so excited

Rohkost in München - jippie :D

Gestern war ich nach der Arbeit mit meiner Lieblingskollegin eeeeeeeendlich im Cafe Gratitude :D
Das Schicksal hat uns sozusagen hingelotst ;) 
Geplant war Max Pett, die hatten geschlossene Gesellschaft, das Yam Vegan Deli hatte nur noch sehr kurz auf und so sind wir dann doch den kleinen Umweg ins Gratitude gefahren und wurden dafür reichlich belohnt!

Claudi hat ja hier schon über das Cafe Gratitude berichtet!
Ich kann dem fast nichts hinzufügen, außer meine vollste Begeisterung ;)

Schon am Telefon beim Reservieren, total liebe Stimme!
Beim Hereinkommen ein herzliches (ohne gekünstelt oder sonst was zu wirken) Hallo und man wurde gleich umsorgt und hat sich einfach nur wohl gefühlt!!!!

Wir hatten beide ein stilles Wasser.
Und zwar von Aqua Monaco. Noch nie gesehen, aber für super befunden ;)
Das Highlight war definitiv der Untersetzer (Bierdeckel ;) ) und zwar incl. Wasserkristallbild von Masaru Emoto.

Dann gab es natürlich auch was zu Essen ;)


Und als Krönung gab es noch ein kleines Stück Kuchen auf´s Haus, danke noch mal dafür :D

Alles in allem sehr zu empfehlen, die Herzlichkeit und Wärme trifft einen direkt und man kann gar nicht mehr anders, als sich wohl zu fühlen :D

Danke Cafe Gratitude für den schönen Abend und Euch noch viel Erfolg und wir sehen uns garantiert bald wieder!!!

Also liebe Leute, auf ins neue Rohkostparadies nach München :D

Ein schönes Wochenende :D
Liebe Grüße,
Miriam

Kommentare: