Montag, 5. November 2012

Fruchttrip

Momentan sind Martin und ich auf dem totalen Obst-Trip, sprich wir halten uns fast komplett an 80/10/10!
Und da das ja auch wirklich nur mit einem guten Vorrat an Obst möglich ist, haben wir uns auf gemacht und ein wenig gesammelt :D
Äpfel supersaftig, etwas säuerlich, aber so lecker! Die Birnen gab´s noch vom Papa!
Und dann hab ich mir noch mit Frau Hase eine Kiste Bananen geteilt, perfekt!
Und weil Frau Hase immer so tolle Leckereien in der Küche zubereitet, hat sie  mir diese hier mitgebracht..............sooooooooooooooo fein, da fehlen mir echt die Worte :D Nicht ganz 80/10/10, aber immer eine "Sünde" wert ;)
Des weiteren haben wir uns zusammengeschlossen und einige Packungen voll mit Datteln bestellt.

Wir wollen Euch inspirieren, kauft Großgebinde, tut Euch zusammen, denn dann sinkt der Preis und jeder kann davon profitieren!
Und wenn in Eurer Nähe Bäume mit Obst stehen, die keiner beerntet, einfach mal fragen, ob man sich ein bisschen was davon nehmen darf!

Eine fruchtige Zeit wünsche ich Euch!

Liebe Grüße,
Miriam

Kommentare:

  1. Hallo,

    gute Idee, mit den Großgebinden!
    Der Link zu den Datteln, sind das denn auch frische, unbehadelte?? (Ich wundere mich nur, weil sie so günstig sind)
    Und wie lange halten die sich etwa?
    Danke! ;)

    Lg, Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lena,

      also soweit ich weiß sind die Datteln:
      Ohne Konservierungsstoffe,
      "1. Qualtität",
      natural,
      ungeschwefelt.
      Es ist aber kein BIO. Von mehreren weiß ich aber jetzt schon, dass diese Datteln wirklich gut sein sollen. Geschmack UND in Sachen Verträglichkeit also wohl super;=)

      Zur Haltbarkeit: Also frische Datteln halten sich Monate, manche sagen noch länger. Man sollte sie lediglich Kühl (Keller oder evtl Kühlschrank) und trocken lagern. Also aus dieser Plastik-Folie sollten sie halt raus.

      Manch ein Zeitgenosse sagt, dass die Datteln gar nicht lange halten...........weil sie sooooo gut schmecken;) P:

      Löschen
  2. Eine tolle Seite ist diese mundraub.org, so heißt sie, glaub ich. Schade nur daß sie nicht ganz so bekannt ist, denn dann gäbe es sicher noch mehr Einträge über Obstbäume und sowas. Bei mir in der Nähe gibts leider kaum Einträge.

    Schade auch daß ich bisher niemanden kenne, der auch genauso isst wie ich. Also zusammen bestellen funktioniert (noch) nicht. Aber ich denke positiv. Irgendwann wird sich irgendjemand finden :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine wirklich coole Seite....super idee;)
      werde mal reinschauen und hoffentlich auch was hinzufügen...

      Löschen
    2. @Kivi: Das stimmt, diese Seite und auch die Idee dahinter ist wirklich super! Auch bei uns in der Nähe gibt es so gut wie keine Einträge, obwohl wir im Einzugsgebiet von München leben....
      Was ich auch klasse finde ist, dass die Leute von mundraub.org versuchen Firmen, die einen Neubau planen, zu motivieren, Obstbäume anstatt X-Y-Sträucher zu pflanzen.
      Das mit den Großgebinden geht auch alleine, siehe Martin ;) Dann kann man ja mal ein paar Tage Früchtefasten machen ;)
      Liebe Grüße,
      Miri

      Löschen