Donnerstag, 21. Juni 2012

Kakao-Kokos-Avocado-Sorbet

Hallo ihr Lieben!,

zurzeit sind wir beide ein wenig im Stress... Daher kommt auch der Verzug zustande;)
Aber Essen und Trinken muss jeder!
Und so habe ich mir zwischendurch einen kleinen Snack gezaubert. 

OK, ich prahle schon wieder^...

Für das Kakao-Kokos-Avocado-Sorbet braucht man:

eine große Avocado, 
das Fleisch einer jungen Kokosnuss,
eine Banane, 
einen Esslöffel Kakao (und einen ganz kleinen Schluck Wasser) 
Alles mixen! 
Dazu kam bei mir noch das Maca-Pulver von PureRaw, welches ich definitiv empfehlen kann. 

Die Kombination von Fett und Obst versuche ich möglichst zu vermeiden, aber ich denke in diesem Falle macht die eine Banane den Kohl das Sorbet nicht fett ;)



Auch wenn ich nur den kleinen Bruder vom Vitamix habe, den OmniBlend, ergab all das eine wunderbar cremige Konsistenz! Und es hat einfach nur lecker geschmeckt!

Sommergewitterliche Grüße,
Martin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen