Freitag, 27. Januar 2012

Schoko-Kokoskugeln

Einen wunderschönen guten Abend!

Um nicht nur über Fakten zu sprechen, hier eine kleine "Leckerei", die vorhin entstanden ist!

Man nehme(geschätzte):

-10 Datteln 
diese im Mixer mit ein ganz klein wenig Wasser zu Muß pürieren

-1 Tl Zimtpulver
-1 Tl Vanillepulver
-2-3 El Kakaopulver
-2 El Carobpulver und
-1/2 Tasse Kokosmehl
mit dem Dattelmuß zu einer geschmeidigen, sehr festen Masse verarbeiten.
Diese zu kleine Kugeln rollen und anschl. in einer Tasse mit Kakaopulver schwenken, sodas alle komplett ummantelt sind.


Bei viel Geduld noch ein wenig in den Kühlschrank geben, ansonsten(solltet ihr es nicht mehr aushalten) schmecken diese feinen Schoko-Kokoskugeln auch sofort :D

FettBOMBE ;) ACHTUNG

Kommentare:

  1. hmmmm... lecker! Das wird ausprobiert. Danke fürs Rezept. LG Netti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Netti, vielen Dank....auch für Deinen wunderschönen Blog!
    Alles Liebe, Miri

    AntwortenLöschen